Inhaltsbereich:
15.03.2017

Das bunte Herz vor dem 350 Jahre alten Gebäude gestalteten MitarbeiterInnen der Werkstätte Schladming! Informieren Sie sich noch bis August 2017 über die Geschichte der Special Olympics, die schon 1993 in Schladming Station machten. Ein Teil der Ausstellung ist dem Thema "Unterstützte Kommunikation" gewidmet und in enger Kooperation mit dem Diakoniewerk entstanden. Bei der stimmungsvollen Eröffnungsfeier waren hochrangige Vertreter der Stadtgemeinde, der Sportverbände und der Pfarrgemeinden im Museum vertreten. Eine Arbeitsgruppe der Werkstätte sorgte für das Buffet – bei mehr als 100 BesucherInnen eine kulinarische Herausforderung, die die MitarbeiterInnen der Werkstätte mit Bravour meisterten. Leitung Velimir Pantic´ verweist auf den gesellschaftlichen Mehrwert, die aus solchen inklusiven Projekten entsteht.